Menu Osa & Osanit Osa & Osanit Suche Sprache
Osa® Pflanzen-Zahngel
Zahnungs-
beschwerden?
Erfahre mehr!

Osa® Pflanzen-Zahngel

Zähnchen ohne Tränchen!

Wenn die ersten Zähnchen kommen, plagen unangenehme Schmerzen die Kleinsten. Unser pflanzliches Zahngel hilft lokal genau am Ort des Geschehens, nämlich dort, wo sich das Zähnchen gerade seinen Weg bahnt. Eine liebevolle Zahnfleischmassage mit dem Gel kann unterstützend wirken.

  • Das Osa Pflanzen-Zahngel  ist frei von zahnschädigendem Zucker.
  • Die Anwendung kann bei Bedarf bis zum Durchtritt aller Milchzähne sowie auch der Backenzähne fortgesetzt werden.

Auf die Bedürfnisse unserer Kinder zugeschnitten

Das Gel wird direkt auf das Zahnfleisch aufgetragen und einmassiert. Durch das Auftragen direkt auf der geschwollenen Stelle wird der Schmerz gelindert, das verschafft deinem Baby kurzerhand Erleichterung.

Wenn die Beschwerden anhalten, kann die Zahnfleischmassage nach einer halben Stunde abermals durchgeführt werden. In einem Zeitraum von 24 Stunden kann die Behandlung bis zu dreimal wiederholt werden. Am besten eignet sich die Zeit nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen.

Was enthält das Osa® Pflanzen-Zahngel und wie wirkt es?

Das Osa Pflanzen-Zahngel ist ein rein pflanzliches Arzneimittel, welches das Zahnen durch seine kühlende Wirkung erleichtert und die Entzündungen des Zahnfleischs hemmt.

Für wen ist Osa® Pflanzen-Zahngel gedacht?

Kinder im Zahnungsalter profitieren von der Zusammensetzung aus Kamille, Nelke, Salbei, Pfefferminz und dem Bienenharz.  Das Osa Pflanzen-Zahngel  wurde auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Wichtige Informationen aus der Packungsbeilage:

Osa Pflanzen-Zangel wird angewendet während der Zahnungsperiode von Kleinkindern. Seine pflanzlichen Komponenten – Kamillenöl, Nelkenöl, Salbeiöl, Pfefferminzöl, sowie Propolis Tinktur – lindern Entzündungen im Zahnbereich während der Zahnungszeit. Der Zuckeraustauschstoff Xylit ist zahnschonend.

Falls nicht anders verschrieben: Pro Anwendung 2-3 cm Gel auf einen Finger drücken, mit diesem Finger die entzündeten Stellen des Zahnfleisches leicht einreiben. Bei anhaltenden Beschwerden soll die Anwendung mit Osa Pflanzen-Zahngel nach einer halben Stunde wiederholt werden. Innert 24 Stunden kann die Anwendung bis zu dreimal wiederholt werden.

Erhältlich in Apotheken und Drogerien.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.
Iromedica AG, St.Gallen.